The European Botanic Gardens Consortium


Home Page

Meetings

Members

Projects

European Initiatives

EuroGard

Documents
vert bar Home Page > Members > GERMANY

NAME: Verband Botanischer Gärten e.V. (VBG; Association of Botanical Gardens)
Entry date: 22 Nov 2015
Country: GERMANY
Website: www.verband-botanischer-gaerten.de
Representative: Nils Köster
Address: Botanischer Garten und Botanisches Museum Berlin-Dahlem
Königin-Luise-Str. 6-8
14195 Berlin
contact number: Tel: +49-30-838 50121
email: n.koester at bgbm.org
Alternate: Cornelia Löhne, c.loehne at bgbm.org
Corporate: Founded in 1992, the VBG is the umbrella association of Botanical Gardens in Germany, also open to members from other German speaking countries. The association currently represents 83 institutional members and 328 individual members.
Aims: Its objective is to support Botanical Gardens at all levels of their activities. The association’s activities aim at a better recognition and appreciation of the work of Botanical Gardens by the society. Common interests of the member institutions are represented by the VBG at the national and international level.
In order to raise capacity among all members, regular training and information workshops are being organized, thereby stimulating exchange of knowledge and experience in horticulture, collection management, education and conservation. All member gardens can benefit from joint activities, such as exhibitions and the annual ‘Week of Botanical Gardens’ (celebrated since 2004).
Activities:
  • annually 3 board meetings and 1 general meeting with associated scientific and training workshops
  • annually 1-2 meetings and training workshops of the curators’, the educators’ and the horticultural working groups (including heads of horticulture, orchids, succulents, subtropical plants, alpine and perennial herbaceous plants, arboretum, biological pest control, vocational education, ex-situ conservation)
  • annual public event: ‘Week of Botanical Gardens’, including jointly produced exhibitions that are shown in parallel in many member gardens all over Germany
  • quarterly member journal ‘Gärtnerisch-Botanischer Brief’
Criteria for membership: Membership is open to all Botanical Gardens, their staff and supporting institutions.
Member gardens: Currently 89 institutional members, including 80 Botanical Gardens (70 in Germany, 3 in Switzerland, 1 in Austria, 1 in Italy, 1 in the Netherlands and 1 in Poland) and 8 associations of friends of Botanical Gardens.
Aachen, Botanischer Garten der RWTH Aachen
Adorf, Botanischer Garten Adorf
Angermünde-Greiffenberg, Schau- und Lehrgarten des Vereins zur Erhaltung und Rekultivierung von Nutzpflanzen in Brandenburg
Augsburg, Botanischer Garten der Stadt Augsburg
Bad Langensalza, Botanischer Garten Bad Langensalza
Bayreuth, Ökologisch-Botanischer Garten der Universität Bayreuth
Berlin-Dahlem, Botanischer Garten und Botanisches Museum Berlin-Dahlem
Berlin, Späth-Arboretum
Bielefeld, Botanischer Garten Bielefeld
Bochum, Botanischer Garten der Ruhr-Universität Bochum
Bonn, Botanische Gärten der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
Braunschweig, Botanischer Garten der TU Braunschweig
Braunschweig, Arzneipflanzengarten des Instituts für Pharmazeutische Biologie der TU Braunschweig
Bremen, Rhododendronpark und Botanischer Garten Bremen
Darmstadt, Botanischer Garten der TU Darmstadt
Dortmund, Botanischer Garten Rombergpark
Dresden, Botanischer Garten der TU Dresden
Duisburg, Botanischer Garten Duisburg-Hamborn
Düsseldorf, Botanischer Garten der Universität Düsseldorf
Essen, Gruga-Park und Botanischer Garten Essen
Frankfurt am Main, Botanischer Garten der Stadt Frankfurt am Main
Frankfurt am Main, Palmengarten der Stadt Frankfurt am Main
Freiburg, Botanischer Garten der Universität Freiburg,
Gieüen, Botanischer Garten der Universität Gieüen
Göttingen, Botanische Gärten der Universität Göttingen
Göttingen, Forstbotanischer Garten und Arboretum der Universität Göttingen
Greifswald, Botanischer Garten Greifswald
Halle, Institut für Geobotanik und Botanischer Garten der Universität Halle
Hamburg, Institut für Botanik und Botanischer Garten der Universität Hamburg
Hannover, Botanischer Schulgarten Burg, Schulbiologiezentrum
Hannover, Herrenhäuser Gärten
Heidelberg, Botanischer Garten der Universität Heidelberg
Jena, Institut für Spezielle Botanik mit Herbarium Haussknecht und Botanischem Garten der Universität Jena
Karlsruhe, Botanischer Garten der Universität Karlsruhe
Kassel, Gärtnerische Anlagen der Universität Gesamthochschule Kassel
Kiel, Botanischer Garten der Universität Kiel
Köln, Flora und Botanischer Garten, Stadt Köln
Konstanz, Botanischer Garten der Universität
Krefeld, Botanischer Garten der Stadt Krefeld
Magdeburg, Gruson-Gewächshäuser Magdeburg
Mainz, Botanischer Garten der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz
Mannheim, Luisenpark Mannheim
Marburg, Botanischer Garten der Universität Marburg
Mönchengladbach, Botanischer Garten der Stadt Mönchengladbach
München-Nymphenburg, Botanischer Garten München-Nymphenburg
Münster, Botanischer Garten der Universität Münster
Neuss, Botanischer Garten Neuss
Oberhof, Rennsteiggarten Oberhof - Botanischer Garten für Gebirgsflora im Naturpark Thüringer Wald
Oldenburg, Botanischer Garten der Universität Oldenburg
Oldenburg, Schlossgarten Oldenburg
Osnabrück, Botanischer Garten der Universität Osnabrück
Potsdam, Botanischer Garten der Universität Potsdam
Radeberg, Botanischer Blindengarten Storchennest
Regensburg, Botanischer Garten der Universität Regensburg
Rostock, Botanischer Garten der Universität Rostock
Saarbrücken, Botanischer Garten der Universität des Saarlandes
Sangerhausen, Europa-Rosarium Sangerhausen
Stuttgart-Hohenheim, Botanischer Garten der Universität Hohenheim
Stuttgart, Zoologisch-Botanischer Garten Wilhelma, Stuttgart
Tharandt, Forstbotanischer Garten Tharandt, TU Dresden
Tübingen, Botanischer Garten der Universität Tübingen
Ulm, Botanischer Garten der Universität Ulm
Unterschwaningen, Schlosspark & Rhododendronpark Dennenlohe
Weinheim, Schau- und Sichtungsgarten Hermannshof
Witzenhausen, Tropengewächshaus der Universität Kassel-Witzenhausen
Würzburg, Botanischer Garten der Universität Würzburg
Wuppertal, Botanischer Garten Wuppertal